«

Friderike Martens

Friderike Martens

Friderike Martens (geb. 1985 in Mainz) studierte Schulmusik an der Musikhochschule Freiburg mit Hauptfach Cello bei Margret Bergen, Dirigieren bei Prof. Morten Schuldt-Jensen und Gesang bei Regina Kabis; außerdem Latein an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

 

Sie war von 2007 bis Ende 2013 Kirchenmusikerin in der Seelsorgeeinheit Freiburg Hochdorf-Landwasser und Leiterin des Kinderchors der Chorvereinigung Hochdorf.

 

Zur Zeit studiert sie im Rahmen der Winterkurse an der Folkwang-Hochschule in Essen Gregorianik.

 

Seit Dezember 2013 ist sie Kantorin in Bensheim und unterrichtet dort an der Liebfrauenschule.

Katrin Kröper

Katrin Kröper

Katrin Kröper (geb. 1987) studierte Schul- und Kirchenmusik an den Musikhochschulen Freiburg und Kopenhagen (Orgel bei Klemens Schnorr und Bine Bryndorf, Dirigieren bei Morten Schuldt-Jensen, Gesang bei Christoph Schwartz) sowie Latein an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Von 2008-2013 war sie Stipendiatin des Cusanuswerks (bischöfliche Studienförderung). 

2007-2013 Organistin und Chorleiterin in Umkirch sowie Kinderchorleiterin in Gottenheim. 

Seit 2014 Lehrerin am St. Agnes-Gymnasium in Stuttgart.

Priska Schöner

Priska Schöner

Priska Schöner (geb. 1983 in Lahr (Schw.)) studierte Schul- und Kirchenmusik an der Musikhochschule in Freiburg (Orgel bei Prof. Helmut Deutsch, Improvisation bei Prof. Klemens Schnorr, Dirigieren bei Prof. Hans-Michael Beuerle). Außerdem schloss sie im November 2013 ihr Studium des Studiengangs ‚Lehramt an Grund- und Hauptschulen‘ (Schwerpunkt Grundschule) an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe ab.

Von Februar 2009 bis September 2012 war sie Kantorin der Seelsorgeeinheit Achern Stadt mit einem Schwerpunkt auf Kinder- und Jugendchorleitung und mit verantwortlich für die nebenberufliche Kinderchorleitungsausbildung der Erzdiözese Freiburg.

(Geistliche) Chor- und Orchesterkonzerte, Gestaltung von Gottesdiensten, Musiktheaterproduktionen, Kindermusicals, (internationale) Chorfahrten und Radio- und Fernsehaufnahmen (SWR, DLF) prägten und prägen ihr musikalisch-künstlerisches Schaffen. Sie ist regelmäßig als Dozentin und Leiterin von Workshops (Fort- und Weiterbildungen) im Bereich Kinderchorleitung tätig.

Seit Januar 2013 künstlerische Leiterin der Mädchenchöre des Cantus Juvenum Karlsruhe.

Seit Dezember 2013 Doktorandin an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe im Fachbereich Elementare Mathematikdidaktik bei Prof. Christiane Benz.